VERANSTALTUNGEN      BAR      ARCHIV      DAS KULTURWERK 118
News
Das Kulturwerk-Programm ist nun als iPhone-App erhältlich...
[mehr]
Facebook
Werde Fan des Kulturwerk 118

Zufallsbild
NEUSTE BILDER
CONTORSION CD RELEASE
EXIT ALBUM RELEASE: EXIT, HELLVETICA, DEVILS RAGE, SICKRET
BORN FROM PAIN - INSANITY - THE PERCENT
MATT GONZO ROEHR
ZURKA!! LIVE ON STAGE: SEBASS
Monatsplakat 01 / 15
Partner
HERZLICH WILLKOMMEN
Das Kulturwerk 118 ist ein Verein, der seit 1998 im kargen Industriebau voll ehrenamtlich veranstaltet. Die unkompliziert freundliche Atmosphäre erfreut immer wieder Besucher wie auch Künstler und führt nicht selten zu einer fortwährenden Zusammenarbeit. Ziel des Kulturwerk 118 ist die Förderung regionaler Bands sowie das Entdecken von nationalen und internationalen Musik-Perlen verschiedenster Szenen für unsere Gäste.

Für AutofahrerInnen sind folgende Infos, sowie die Parksituation eine empfehlenswerte Lektüre: hier klicken Weitere Infos für Besucher: hier klicken

» mehr
Freitag, 27.02.2015, 21:00 - 02:30
MC BATTLENIGHT SIXTY2TEN KONZERT
( Hip Hop )
Sursee wird einmal mehr zum Treffpunkt der lyrischen Gewalt. Für Rapper ist es eine der höchsten Disziplinen ihrer Kultur; das "Freestyle-Battle". Ziel ist es, seinen Gegner mit technisch möglichst ausgefeiltem Sprechgesang und vorgebrachten Beleidigungen in Form von Reimen anzugreifen. In einem K.O. System geht es darum sich ganz an die Spitze zu kämpfen. Dabei zählt nur der Freestyle-Rap, vorgeschriebene Texte sind verpönt und unerwünscht. Der amtierende Schweizermeister im Battle-Rap "Acid T" und 17 weitere MC`s werden am 27. Februar ein lyrisches Schlachtfeld errichten, welches von einer Jury genau unter die Lupe genommen wird. Aber keine Angst, es bleibt alles bei den Worten. Danach gibt man sich die Hand und feiert zusammen an der Afterparty. Der Rapper "visu" begleitet durch den Abend und die DJ`s Koff-E-Annan, Gio und Cut-EFX sorgen für reichlich Stimmung und gute Beats.


[Eintritt: Fr. 15.-] [Event auf Facebook] [Flyer]
Samstag, 07.03.2015, 20:30 - 02:30
MAXXWELL & THE NEW ROSES KONZERT
Mit neuem Sänger und gewohnter Power beehren uns MAXXWELL!

Lange haben sich die fünf Herren von MAXXWELL Zeit gelassen, um den neuen Rundling "Tabula Rasa" den Ohren der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dabei ist der Albumtitel ganz klar Programm. Es wurde reiner Tisch gemacht! Die Band beginnt quasi komplett von vorne. Mit Gilberto Meléndez ist ein Sänger hinzugestossen, der die Band neue Wege beschreiten lässt. Der ursprüngliche MAXXWELL-Sound wurde verfeinert und verbreitert, aber selbstverständlich sind die üblichen Trademarks nach wie vor glasklar rauszuhören.

Support;

The New Roses

Ausgestreckter Mittelfinger in Richtung cooler, nichtssagender Hipness!
Schätze blühen oft im Verborgenen. Für The New Roses trifft das unumwunden zu. Die Band stammt aus der Ecke Deutschlands, wo die sangesfreudige Loreley die Schiffsleute betört, aus dem Rheingau. Wer von dort kommt, wird eher nicht mit Rock und Konsorten in Verbindung gebracht. Wer dann noch ein Statement zum Besten gibt, wie Frontmann Timmy Rough es tut, "wir passen uns keinen Trends an, wir wollen Rock`n`Roll mit ordentlich Bluesgefühl spielen", der passt erst recht nicht in die Landschaft.




[Eintritt: Fr. 15.-] [Reservationen] [Event auf Facebook] [Flyer]
Freitag, 13.03.2015, 20:30 - 02:30
IRISH NIGHT MIT PUBSIDE DOWN UND THE PINT KONZERT
( Irish )
Liebe Freunde der grünen Insel!

Lange ist es her seit dem wir die raue Mengen Guinness und Irish-Coffee an unserer Bar ausgeschenkt haben. Ganze zwei Jahre! Doch nun ist es wieder soweit. Nur wenige Tage vor dem St. Paddy?s Day möchten wir euch auf das grüne Fest einstimmen. Pubside Down und The Pint werden euch und die Bühne rocken.

Das Besondere am Pint-Sound sind die vielstimmigen Gesänge, aber auch die virtuos gespielten und originell arrangierten Tunes. Dank der grossen Auswahl an Instrumenten ist ein abwechslungsreicher Sound garantiert. Zudem hält das ständige Instrumentenwechseln die Musiker fit.

In voller Formation erinnern Pubside Down eher an eine Rockband als an eine Irish Folk-Formation: Während Schlagzeug, elektrische und akustische Gitarren und E-Bass die Grooves vorantreiben, sorgen Geige und Flöte für die typischen Melodien der grünen Insel. Ein bisschen Perkussion und das spielerische Zitieren bekannter Pop-Elemente runden die Mischung ab.

Auf jeden Fall freuen wir uns auf einen wunderbaren feuchtfröhlichen Abend!

Euer Drunken Sailor und das Team vom Kulturwerk 118

[Eintritt: Fr. 20.-] [Reservationen] [Event auf Facebook] [Flyer]
Samstag, 21.03.2015, 20:45 - 02:30
BRENNPUNK(T) PRÄSENTIERT: RASTA KNAST, TÜCHEL, KREFTICH KONZERT
( Punk )
RASTA KNAST
sind nicht nur Headliner an diesem Abend,sonder eine der bekanntesten Deutsch-Punk Bands der Welt. Seid ihrem VinylDebut "Probegepogt" 1997 hat die Band um Gitarrist und Sänger Martin K. die ganze Welt bereist. Vor allem in Skandinavien und Brasilien sind die Jungs aus dem Nord-Westen Deutschlands gerngesehene Gäste. Ihre Liveshows sind berühmtberüchtigt und jedes Mal einzigartig, so dass sich Bootlegs finden lassen von Konzernten in denen sie Zeitweise auf Portugiesisch, Spanisch oder Schwedisch singen.

RASTA KNAST Online


TÜCHEL
aus St.Gallen ziehen ihr Punk'n'Roll-Ding trotz diverser Line-up-Wechsel seit 1993 durch und haben zahlreiche Tape-,Vinyl- und CD-Produktionen sowie Beiträge für Sampler und Radioshows in aller Herren Länder veröffentlicht. Es ist also höchste Zeit, dass sie auch mal wieder bei uns spielen.

TÜCHEL Online


KREFTICH
gründeten sich 1996 in Deutschland und spielen heute noch in ihrer Originalbesetzung(!). Sie machen melodischen Deutschpunk, wie ihn früher die Wohlstandskinder gemacht haben. Also musikalisch sehr versiert und von California-Punk-beeinflusst. Ihre Texte besitzen Tiefgang und driften zeitweise in eine bestimmte Melancholie.
Sie haben knapp 20 Jahre Bühnenerfahrungen und steuerten auch schon ein Song zum Schlachtrufe BRD Sampler hinzu.

KREFTICH Online


[Eintritt: Fr. 15.-] [Reservationen] [Event auf Facebook] [Flyer]
Freitag, 27.03.2015, 21:00 - 02:30
RADIO FREQUENCY CLUB: WHO'S PANDA, THE PEARLBREAKERS UND 42 KONZERT
( Rock )
RADIO FREQUENCY CLUB
Klingt die Musik aus dem Radio genauso gut, wenn sie live gespielt wird? Bei diesen zwei Top-Bands garantiert! Die Indie Rock 'n' Roll-Band WHO'S PANDA und die für ihren melodiösen Gitarren-Pop- Rock bekannten THE PEARLBREAKERS können beachtliche Radiopräsenz vorweisen. Jetzt gehen sie zusammen auf Tour und spielen ihre aktuellen Hits auf verschiedenen Bühnen in der Schweiz. Bei der "RADIO FREQUENCY CLUB"-Tour kommen also die beliebten Radiosounds in den Club.

WHO'S PANDA
Die Band hat sich aus den letzten vier Jahrzehnten Musikgeschichte jeweils die feinsten Essenzen an Melodien, Klängen und Ästhetik stibitzt, sie sorgfältig portioniert, dann einmal kraftvoll geschüttelt und schenkt jetzt süffige Rocktails mit einem ordentlichen Schuss Psychedelic und garniert mit scharfen Vocals aus. Für ihr Début We Are The Lovers gingen Who`s Panda 2011/12 zum Aufnehmen noch nach Freiburg (D) und danach direkt als Support für Bands wie The Blue Van, French Films oder Kissogram auf diverse Bühnen. Die kurze Zeit seither hat schon gereicht, sich einen erdbebensicheren Ruf als gestylt-verschwitztes Pack Rocknroller zu machen, von denen etwa Elliott Hammond (Wolfmother/The Delta Riggs) in so hohen Tönen schwärmt, dass einem selbst beim Lesen die Röte ins Gesicht schiesst. Ein Gig auf Einladung in Kopenhagen und ein Showcase im Molotow Club in Hamburg waren nur zwei von vielen Hightlights ihrer ersten Europa-Tour, die sie ohne Label im Rücken aufgleisten. Der Nachfolger Better Tell The Truth soll nun ab dem 24. Oktober aus der entlegensten Schweizer Hochebene, wo Who`s Panda im eigenen Studio einsam und ungestört ihre Kreativität zu einem wuchtigen Wurf zusammengeschnürt haben, mit Stärke 11 auf der Richter-Skala durch die Lautsprecher aller Täler rollen.

WHO`S PANDA Online
WHO`S PANDA on Facebook





THE PEARLBREAKERS
Sie geben auf der Bühne mit ihren griffigen und voluminösen Pop-Rock Songs alles und das kommt auch beim Publikum gut an. Ihr musikalisch hohes Niveau hinterlässt einen bleibenden und inspirierenden Eindruck. Ihre erste Radio-Single "Anybody Home Tonight" knackte bereits mit Platz 86 die Top 100 der Schweizer Airplay Charts. Und ihre Musik-Videos sind auf VIVA, MTV CH und McDonald's Instore TV zu bewundern. Das verdient Respekt!
Seit dem 21. November 2014 ist nun ihr neues Album "For The Time You Live" auf dem Markt erhältlich.

THE PEARLBREAKERS Online
THE PEARLBREAKERS on Facebook





42 (Local Support)
Wo findet man gepflegtes Songwriting verteilt auf sechs entschlossene Musiker? Wo treffen klassische Harmonien auf kraftvolle Gitarrenriffs? Und wer getraut sich dann auch noch das ganze mit schweizerdeutschen Texten zu würzen? Die Antwort lautet wie immer: 42! Die Jungs aus der Region Sursee getrauen sich das erste Mal auf die mittelgrosse Bühne und wollen ihren markanten Sound dem Publikum näher bringen. Von Kopfnickern bis Melodiejunkies kommen hier alle auf ihre Kosten.

42 Online
42 on Facebook


[Eintritt: Fr. 15.-] [Reservationen] [Event auf Facebook] [Flyer]
Samstag, 04.04.2015, 21:00 - 04:00
ZURKA! BALKANSOUND, MOLOTOW BRASS ORKESTAR & DJ ROCK GITANO KONZERT
( World Music )
Explosiv wie ein Molotow Cocktail, oder berauschend wie dessen Inhalt ? so klingt das Molotow Brass Orkestar.
Mit unglaublicher Präzision und unwiderstehlicher Lebensfreude versteht es die Berner Band, jede Art von Publikum innert kürzester Zeit in ihren Bann zu ziehen. Dazu bedienen sich die fünf Blechbläser mit klassischem Musikstudium, angetrieben von ihrer Powerfrau am Schlagzeug, wahlweise Schweizer Volksliedern, energiegeladenen Skas, oder osteuropäischer Balkan Brass Rhythmen. Das ist der Beweis, dass das Molotow Brass Orkestar jeglicher Kategorisierung trotzt und scheinbar unüberwindbare Grenzen mit Leichtigkeit überschreitet!

Molotow Brass Orkestar Online


Gitano führt den Balkan Beat über die Philosophie und Tradition des einzelnen Songs hinaus. Er ist Meister darin, ein buntes, brodelndes Potpourri aus Gypsy, Punk über Disco zu Rap, Klezmer, Rumänien Swing, Greek Hotstep und Drum'n'Bass zusammenzumischen. Rund um die Welt heizt er mit Balkan Beats und neu auch Electro Swing auf Parties die Masse ein. Rock Gitano als Balkanparty-DJ gehört an Balkankonzerten einfach dazu!

DJ Rock Gitano Online


Traditionelle balkanesische Köstlichkeiten sind Teil unserer Gastfreundschaft!

Weiter Infos:
Für weitere Infos können Sie gerne Kontakt mit den Veranstalter/Innen aufnehmen:
balkan@kulturwerk118.ch


[Eintritt: Fr. 20.-] [Reservationen] [Event auf Facebook] [Flyer]